Back to top

Grünflächen

Heinrich Gartentor. Foto: Peter Baracchi; Stadt Zürich, Kunst im öffentlichen Raum (KiöR)

Artikel

Der Künstler liess während des letzten Jahres in einer spezialisierten Gärtnerei im Aargau mehrere hundert Quadratmeter Magerwiese aufziehen, um sie auf den Münsterhof einzupflanzen. Inmitten der Wiese stehen schattenspendende Weidenbäume. Sie kommen als Leihgabe aus dem Baummuseum in Rapperswil. Damit der Platz überquert werden kann, ohne die Natur zu zertrampeln, wurde ein System von Holzstegen errichtet. Gartentors «Insel in der Stadt» ist nicht nur ein klimatisches, sondern auch ein...